TEL  +41 71 660 10 76         E-MAIL mail@ludoki.com

Warum du dir genau überlegen solltest, was du postest

Swish. Click. Tap. Tap. Post! Mittlerweile können wir binnen Sekunden einen Moment einfangen und ihn direkt mit der großen Social Media Welt teilen. Das bringt natürlich viele Vorteile und fantastische Möglichkeiten…vorausgesetzt du postest und teilst das Richtige.

Du wärst nicht der erste Jobkandidat, der aufgrund seiner Social Media Profile abgelehnt wird.

In der Schulzeit ist es völlig normal von der letzen Party Bilder zu teilen, auf denen Du vielleicht sogar sichtlich betrunken zu sehen bist. Manche nehmen diese Bilder sogar als Profilbild. Unfassbar.

-Frag doch mal einen Bekannten, der nicht bei Facebook ist, was er im Internet so an Bildern über dich findet. Du wirst erstaunt sein. –

In der heutigen Zeit sind wir immer vernetzter und transparenter. Egal wie gerne Du jetzt das Bild hochladen oder ein Kommentar abgeben möchtest. Denk nochmals genau drüber nach. Überlege dir, wer dieses Bild sehen kann. Wer kann es teilen? Wo ist es zu finden? Vergiss nicht, dass Facebook Datenschutz nicht so ernst nimmt.

Welchen Eindruck hat ein zukünftiger Arbeitgeber von dir? Was denkt jemand, der dein Social Media Profil anschaut? Ist es kongruent mit dem, der Du wirklich bist? Selbst wenn nicht. Die Chance den schlechten, ersten Eindruck aus dem Internet bei einem persönlichen Gespräch wieder gut zu machen, bekommst du möglicherweise garnicht erst.

Würdest Du dich selbst einstellen, wenn du deine Social Media Profile gesehen hast?

Wenn die ehrliche Antwort “Nein” ist, dann solltest Du in Zukunft besser darüber nachdenken, was Du postest. Wenn nicht, dann profitieren eben diejenigen, die den Hinweis in diesem Artikel umgesetzt haben.

IDEEN

Solltest Du einfach nicht darauf verzichten können, deine Bilder, Videos oder Beiträge zu posten, dann sorge wenigstens dafür, dass Du unter deinem richtigen Namen nicht zu finden bist. Beispiel: Max Mustertyp -> MA XMU

Frage dich selbst:

Würde es mich stören, wenn dieser Post morgen in der Bildzeitung so zu sehen wäre?

Bei einem klaren “Nein” kannst du den Beitrag posten. Solltest du diese Frage jedoch mit “Ja” beantworten, dann verzichte lieber auf den Post.

Autor:

Giuliano Lenz LUDOKI Young Talents Coach | You Can Academy | Mayenfischstr. 7 | 78462 Konstanz | gl@ludoki.com | +49 (0) 177 4526046